Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen › Schematherapie mit Kindern und Jugendlichen

Finde Veranstaltungen

Veranstaltungsdarstellung Navigation

Anstehende Veranstaltungen › Schematherapie mit Kindern und Jugendlichen

Dezember 2020

11. Dezember - 12. Dezember
Seminarraum Werdigier Karmelitergasse 5
Wien, 1020

WS 1: Einführung in die Schematherapie bei Kindern, Jugendlichen und Eltern Im Einführungsworkshop werden das Entstehungsmodell und die Aufrechterhaltung maladaptiver Schemata vor dem Hintergrund altersspezifischer Entwicklungsaufgaben, Risiko-, Schutz-und Temperamentsfaktoren erlautert. Bezogen auf das Kindesalter erfolgt die Darstellung der 18 von Young beschriebenen Schemata sowie typischer kindlicher und jugendlicher Bewaltigungsstrategien. Weitere Inhalte sind Techniken der multimodalen Diagnostik (Einsatz von Exploration, Fragebogen, Imaginationstechniken, Fallkonzeptualisierung) und Erläuterungen zur Bedeutung der therapeutischen Beziehung, Psychoedukation und empathischen Konfrontation. Es werden überblicksartig therapeutische Strategien demonstriert: Arbeiten…

Mehr erfahren »

Februar 2021

12. Februar, 2021 - 13. Februar, 2021
Seminarraum Werdigier Karmelitergasse 5
Wien, 1020

WS 2: Schematherapie im Kindes- und Jugendalter Das Ziel dieses Workshops ist es, die Techniken der Schematherapie mit Kindern, Jugendlichen und Eltern (Teil 1) konkret zu erlernen. Nach einer kurzen Anknüpfung an die schematheoretische Einführung und dem Austausch über erste Erfahrungen in der Praxis (WS 1) sollen die Besonderheiten in der Beziehungsgestaltung mit der Balance von wertschätzendem „Limited Reparenting“ und empathischer Konfrontation sowie die praktische Arbeit mit den speziellen schematherapeutischen Techniken im Mittelpunkt stehen. Die auf Eltern bezogene Modusarbeit mit…

Mehr erfahren »

April 2021

9. April, 2021 - 10. April, 2021
Seminarraum Werdigier Karmelitergasse 5
Wien, 1020

WS 3: Schemacoaching bei Eltern Der Workshop baut auf WS 1 und WS 2 auf. Das Ziel dieses Workshops ist es, die Techniken der Schematherapie mit Kindern und Jugendlichen konkret zu erlernen. Nach einer kurzen Anknüpfung an die schematheoretische Einführung und dem Austausch über erste Erfahrungen in der Praxis (WS 1 und WS 2) sollen die Besonderheiten in der Beziehungsgestaltung mit der Balance von wertschätzendem „Limited Reparenting“ und empathischer Konfrontation sowie die praktische Arbeit mit den speziellen schematherapeutischen Techniken im…

Mehr erfahren »

Mai 2021

21. Mai, 2021 - 22. Mai, 2021
Seminarraum Werdigier Karmelitergasse 5
Wien, 1020

WS 4: Fallkonzeptualisierung, Spieltherapie Der Workshop baut auf den Workshops 1, 2 und 3 des 4-teiligen Kinder-Curriculums auf. Das Ziel dieses Workshops ist es, weitere Methoden in der ST-KJ kennenzulernen, auszuprobieren und die Vorgehensweisen insgesamt auf eigene Fälle anzuwenden. o Erstellung eines schematherapeutischen Störungsmodells (Fallkonzeptualisierung) o Arbeit am „Inneren Haus“ o Modusorientierte Spieltherapie (u. a. mit Klappmaulpuppen) o Schematherapeutische Aspekte bei Gutachtenanträgen o Besonderheiten bei Supervision, Selbsterfahrung und Zertifizierung Hier Handout downloaden

Mehr erfahren »